Datenschutzerkärung – agb

Datenschutzrichtlinie und Einwilligungserklärung

1.                Allgemein

1.1.            Diese Datenschutzrichtlinien der Apium Additive Technologies GmbH, Willy-Andreas-Allee 19, 76131 Karlsruhe (im Folgenden „Verwenderin“) regeln den Umgang der Verwenderin mit Ihren Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite „www.apiumtec.com“ (im Folgenden „Webseite“) gespeichert werden. Die Verwenderin hält Ihre persönlichen Daten geheim und zwar in Übereinstimmung mit dem deutschen Datenschutzrecht und dieser Datenschutzrichtlinie.

1.2.            Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben einer Webseite, über die die Verwenderin Ihre Leistungen darstellen und Kundenkontakte pflegen kann.

2.                Datenerhebung ohne Einwilligung Bei jedem Zugriff von Ihnen auf einer Seite der Verwenderin und bei jedem Abruf einer Datei kann es zur Speicherung von Daten über diesen Vorgang kommen.

2.1.            Speicherung in Protokolldatei Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf der Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Die Verwenderin kann also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: –           Name der abgerufenen Datei –           Datum und Uhrzeit des Abrufs –           übertragene Datenmenge –           Meldung, ob der Abruf erfolgreich war –           IP-Adresse –           Browsertyp –           Browserversion –           Betriebssystem –           Referrer-URL Diese Daten sind für die Verwenderin nicht einer bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2.2.            Verwendung von Cookies Die Verwenderin benutzt zur Verbesserung ihres Angebots Cookies, mit deren Hilfe Ihre Nutzungsdaten erhoben und verarbeitet werden. Cookies sind kleine Dateien, welche Ihnen die Benutzung des Online-Angebotes erleichtern. Ihr Internetbrowser erhält diese Dateien automatisch von dem Server der Verwenderin und speichert die Cookies auf Ihrem Computer. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internet-Browsers und damit eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite. Die Verwenderin benutzt zwei Arten von Cookies: Sogenannte Session-Cookies und permanente Cookies. Die Verwenderin sendet einen Session-Cookie an Ihren Computer, wenn Sie die die Webseite nutzen. Die Nutzung der Webseite wird für Sie damit bequemer und schneller. Bei Abmeldung oder Schließung des Browsers wird dieser Cookie gelöscht und hat damit keine Wirkung mehr. Weiterhin benutzt die Verwenderin einen permanenten Cookie. Die Daten, die der Cookie enthält, sind verschlüsselt und können somit nicht von Dritten gelesen werden. Sie können die auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies jederzeit selbst löschen. Auch können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er sie vor Annahme eines Cookies informiert bzw. keine Cookies annimmt. Die Verwenderin weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

2.3.            Google Analytics Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Hilfe des folgenden Zusatzprogramms http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

2.4.            Social-Plugin von facebook Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Facebook enthalten. Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nachfolgend „Facebook“) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das Facebook Logo kenntlich gemacht (es werden keine Facebook-Plugins genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die Facebook-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Sofern Sie während des Besuchs dieser Webseite den Verweisen folgen und über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Empfehlen“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Facebook ausloggen.

2.5.            Social-Plugin von Google+ Auf dieser Webseite sind zudem Verweise (Links) auf das externe soziale Netzwerk Google+ (GooglePlus) enthalten. Google+ wird von der der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) betrieben. Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das GooglePlus-Logo kenntlich gemacht (es wird kein GooglePlus-Plugin genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die GooglePlus-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von GooglePlus her. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche  wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Die Verwenderin hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Google protokolliert den Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nach eigenen Angaben nur für Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Bei nicht bei GooglePlus angemeldeten Nutzern werden die Daten nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie GooglePlus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über diese Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Webseite bei Google Plus ausloggen.

2.6.            Plugin von LinkedIn Sie finden auf unserer Internetseite Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn respektive der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“ genannt). Die Verweise sind im Rahmen des Internetauftritts durch das Facebook Logo kenntlich gemacht (es werden keine LinkedIn -Plugins genutzt). Wird diesen Verweisen durch einen Klick gefolgt, werden die LinkedIn-Plugins aktiviert und Ihr Browser stellt eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her Wird das LinkedIn-Plugin aktiviert, wird LinkedIn darüber informiert, dass unsere Internetseite mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt von unserer Internetseiten auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn-Profil zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Sie müssen wissen, dass wir keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch LinkedIn erlangen. Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie bei LinkedIn. Diese werden Ihnen unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv zur Verfügung gestellt.

2.7.            Plugin von Xing Diese Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

3.                Datenerhebung mit Einwilligung

In folgenden Fällen erhebt die Verwenderin personenbezogene Daten mit Ihrer Einwilligung.

3.1.            Datenverarbeitung bei der Benutzung von Webformularen Es besteht über die Webseite die Möglichkeit, mittels eines Webformulars der Verwenderin Nachrichten zukommen zu lassen. Das Webformular dient dazu, dass die Verwenderin Ihre Fragen beantworten kann Bei Nutzung des Webformulars erhebt und speichert die Verwenderin vorläufig die vollständigen Daten des Webformulars, also konkret folgende Daten:

·

Vor- und Nachname

·

Anschrift

·

Telefonnummer

·

Telefaxnummer

·

E-Mail-Adresse

·

die eigentliche Nachricht Ihre Daten werden sodann über den Provider der Verwenderin per E-Mail an die Verwenderin weitergeleitet. Auf dem Server werden die Daten dann unverzüglich gelöscht. Im Übrigen speichert und nutzt die Verwenderin die per E-Mail erhaltenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

3.2.            Verarbeiten und Weitergabe von Kunden- und Vertragsdaten Die Verwenderin erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Die Verwenderin übermittelt personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betraute Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben.

3.3.            Newsletter Sie können einwilligen, dass die Verwenderin Sie über Produktinformationen und Neuigkeiten der Verwenderin per E-Mail informiert. Die Verwenderin versendet insoweit in regelmäßigen Abständen Newsletter. Sie können diesen Service deaktivieren, indem Sie den in jeder Newsletter-E-Mail enthaltenen Hyperlink zum Abbestellen nutzen. Zudem haben Sie die Möglichkeit,  durch Versand einer E-Mail an info@apiumtec.com oder perPost (zusenden an: Apium Additive Technologies GmbH, Willy-Andreas-Allee 19, 76131 Karlsruhe)  mitzuteilen, dass Sie den Newsletter nicht mehr bekommen möchten. Bei Widerruf werden die personenbezogenen Daten zur weiteren Verwendung für die unter diesem Unterpunkt bezeichneten Zwecke gesperrt.

4.                Auskunfts- und Widerrufsrecht Auf Wunsch teilt Ihnen die Verwenderin jederzeit schriftlich oder elektronisch mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind. Ihre erteilten Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand einer E-Mail an info@apiumtec.com oder schriftlich widerrufen. Ihren schriftlichen Widerruf richten Sie bitten an: Apium Additive Technologies GmbH, Willy-Andreas-Allee 19, 76131 Karlsruhe Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Vorhaltung Ihrer Daten notwendig sein kann, insb. sofern zwingende Rechtsvorschriften dies erfordern.