Automobilanwendungen


PEEK

PEEK weist eine exzellente Kombination aus Festigkeitseigenschaften, Widerstandsfähigkeit und Hitzeresistenz auf. Es ist die optimale Materiallösung, wenn ein großer thermischer Handlungsspielraum (von -196°C bis 260°C), das Gewicht und die Energieffizienz eine wichtige Rolle in Ihrer Produktion spielen. Für führende Automobilanwendungen bietet PEEK folgende Lösungen:

  • Gute Ermüdungsbeständigkeit und Duktilität
  • Reduktion von CO²- Emissionen ohne Beeinträchtigung der Beständigkeit, der Zuverlässigkeit oder der Sicherheit
  • Vibrations- und Geräuschreduktion
  • Designfreiheit
  • Große Temperaturreichweite
  • Chemische Beständigkeit
  • Hohe Verschleißresistenz

PEI-ULTEM

Wenn in einem Anwendungsbereich konstante dielektrische Eigenschaften, hohe Festigkeit und eine hervorragende Temperaturwiderstandsfähigkeit gefragt sind, ist PEI-ULTEM eine ausgezeichnete Wahl. So bietet PEI-ULTEM für Automobilanwendungen wie Zündungsteile und Thermostatgehäuse die optimale Lösung:

  • Chemische Resistenz gegenüber Kfz-Flüssigkeiten und Ölen
  • Hitzebeständigkeit bis zu 200°C
  • Exzellente mechanische Festigkeitseigenschaften
  • Inhärente Flammenbeständigkeit mit geringer Rauchentwicklung

POM-C

Für Gleitstücke, wie zum Beispiel Rollen und Lagerbuchsen, ist POM-C eine hervorragende Lösung. Die antistatische Wirkung von Apiums POM-C gewährleistet einen hohen Qualitäts- und Funktionalitätsstandard für Ihre Automobilanwendungen.

  • Nicht elektrostatisch leitend
  • Hoher Reibungswiderstand
  • Hohe Schlagzähigkeit
  • Ausgezeichnete Alkalibeständigkeit
  • Gute Hydrolyse-Beständigkeit gegenüber heißem Wasser und Dampf
  • Abriebfest und hitzebeständig
  • Gute Gleiteigenschaften