MATERIALIEN FÜR DEN 3D-DRUCK

APIUMS HOCHLEISTUNGS-MATERIALIEN

Apium bietet die höchste Bauteilqualität in der additiven Fertigung mit Hochleistungspolymeren.

Hohe Bauteilqualität fängt beim Material an. Apium Filamente sind die beste Wahl für Anwendungen in Industrie und Medizin.

Materialübergreifende Spitzenqualität

Die Zusammenarbeit mit dem Branchenführer Ensinger und unser Anspruch an höchste Qualität garantieren die Reinheit und die Einhaltung hoher Maßtoleranzen unserer Filamente und Hochleistungsmaterialien.

Kompatibilität & Qualitätssicherung

Unser Fokus auf die Entwicklung eigener Hochleistungsmaterialien garantiert, dass unsere 3D-Drucker für die Verarbeitung dieser Materialien ausgelegt sind. Somit versichern wir Ihnen Kompatibilität zwischen Material und Drucker sowie höchste Qualität der gedruckten Bauteile.

Freie Materialwahl

Um die Arbeit von Forschung und Entwicklung zu unterstützen, ist es möglich, herstellerunabhängige Filamente mit der Apium P-Serie zu verarbeiten.

Apium PEEK 450 Natur / Schwarz / Blau

PEEK (Polyether etherketon) ist ein semikristallines Thermoplast, welches sich hervorragend für Anwendungen in thermischen, chemischen und mechanischen Extremsituationen eignet. Es erlaubt Nutzern eine Reduzierung des Gesamtgewichts, eine verlängerte Lebensdauer und dank der Verarbeitbarkeit durch das Materialextrusionsverfahren eine größere Designfreiheit.

Apium PEEK 4000

Das Apium PEEK 4000 zeichnet sich durch seine verbesserte Schichthaftung und den damit eingehenden verbesserten mechansichen Eigenschaften aus. Das Filament ist keine Mischung sondern ein reines PEEK wie man es von den Halbzeugen und Granulaten kennt, welches jedoch bessere Verarbeitungs­ergebnisse erreicht.

Apium PEEK CFR

Mit der Zugabe von 30% Karbonfasern werden die thermischen und mechanischen Eigenschaften des bereits bewährten Werkstoffes PEEK zusätzlich verstärkt. Ein verringerter Verschleiß des Materials ermöglicht es Ihnen Apium PEEK CFR vermehrt in Gleitanwendungen einzusetzen. Ergänzend lässt sich das Material leicht nachbearbeiten, sodass eine hervorragende Oberflächengüte erreicht werden kann.

Apium PEEK CFR 4000

Als einer der wenigen Anbieter von kohlenstofffaserverstärkten Materialien mit 30% Kohlenstofffaseranteil können wir nun die verbesserte Version Apium PEEK CFR 4000 anbieten. Basierend auf den Vorteilen unseres Apium PEEK CFR, bietet es eine verbesserte Schichthaftung und verbesserte mechanische Eigenschaften.

Apium_PEEK_GFR

Apium PEEK GFR

PEEK GFR (Glasfaser verstärkt) ist ein Compound, das die hervorragenden chemischen und thermischen Eigenschaften von PEEK mit der hohen Steifigkeit von Glas verbindet. Diese Kombination ermöglicht Bauteile mit hoher Maßhaltigkeit mit der natürlichen PEEK farbenen Ästhetik.

Apium PEI 9085 (ULTEM) Natural

PEI 9085 (Polyetherimid) ist ein ungefüllter technischer Kunststoff mit einer hohen Festigkeit und einer herausragenden chemischen Beständigkeit. Es weist ähnliche Eigenschaften wie Polyether-etherketon auf, jedoch ist er bei niedrigerer Schlagfestigkeit und geringerer thermischer Beständigkeit verhältnismäßig günstiger. Dieses Material eignet sich, besonders aufgrund seiner hervorragenden Flammhemmung, für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Apium PVDF

PVDF (Polyvinyliden Difluorid) ist ein Homopolymer mittlerer Viskosität. Es bietet chemische Beständigkeit vor allem im Einsatz unter hohen thermischen und chemischen Bedingungen oder im Einsatz unter UV-Licht. Dieses Material ist bis 149°C formstabil sowie nahezu universell beständig gegen Chemikalien und Lösungsmittel und zeigt keine Einwirkungen durch Langzeitbelastung mit ultravioletter Strahlung.

Apium PEKK Amorph

Apium PEKK Amorph ist ursprünglich ein teilkristallines Material, welches so modifiziert wurde, dass es auf Wunsch auch amorph gedruckt werden kann. Die Schichthaftung ist optimal und mit Apium’s Temperatur­­management­­system kann es sogar teilkristallin verarbeitet werden. Durch geeignete Parameter­­einstellung können Sie zwischen amorpher Schlagzähigkeit und kristalliner Festigkeit wählen.

Apium PP

Polypropylen ist ein niedrig-schmelzender Thermoplast der hohe chemische Beständigkeit aufweist. Er ist nicht-reaktiv, zäh und bei geringen Wandstärken lichtdurchlässig. Es ist ein beliebter Werkstoff der vor allem im Umgang mit Lebensmittel, Haushaltsgeräten und Armaturen eingesetzt wird.

Apium ABS ESD

Elektrostatische Entladung ist eine wichtige Eigenschaft für Bauteile überall dort, wo elektronische Komponenten eingesetzt werden. Apium ABS ESD in schwarz lässt sich sehr gut drucken: eine hohe Genauigkeit ermöglicht den Druck von Zubehör für Ihre Elektronikumgebung.

Apium Smart ABS

Apium Smart ABS ist ein günstiges und formstabiles Polymer welches sich hervorragend zur Herstellung von Abdeckungen, Gehäusen und Komponenten eignet die weder hohen chemischen noch hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt sind.

Vestakeep i4 3DF

Für Medizinprodukte und Implantate, die für den dauerhaften Einsatz im menschlichen Körper (Klasse III) vorgesehen sind, ist Vestakeep i4 3DF das geeignete Material. Erfolgreiche Eignung nach ISO 10993 zur Überprüfung der Biokompatibilität sind nachgewiesen und die Zytotoxizität wird kontinuierlich für jede Lieferung überprüft. Damit möchten wir für Ihre additiv gefertigten Medizinprodukte maximale Nachvollziehbarkeit und somit höchste Sicherheit gewährleisten.

Vestakeep i4 3DF-T

Additive Fertigung ist eine Fertigungsmethode, die Ihren Weg zur Standardisierung im Moment beschreitet. Um wertvolles Vestakeep 3DF i4, welches aufwendigen Tests unterzogen wurde, nur für die Herstellung von Medizinprodukten einzusetzen, bieten wir Vestakeep i4 3DF-T als günstigere Variante an um die ersten Druckerzeugnisse herzustellen. Diese Erzeugnisse können mechanisch und chemisch getestet werden um Aussagen über die Eigenschaften der vorgesehenen Medizinprodukte zu erhalten. Chemisch sind die Materialien identisch, doch preislich zu Ihrem Vorteil verschieden.

Neue Hochleistungsmaterialien in der Entwicklung

Seien Sie der Erste, der über neue Produktentwicklungen informiert wird. Abonnieren Sie unsere Apium News.

Vergleich der Materialeigenschaften

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Additiven Fertigung mit Hochleistungspolymeren, um Ihr Unternehmen voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr
error: Content is protected !!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen ein optimales Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, dann stimmen Sie dem zu.

Schließen