"Lösungen durch Innovationen"


Mit ihren einzigartigen mechanischen, chemischen und thermischen Eigenschaften haben die Hochleistungspolymere PEEK, PEI-ULTEM, POM-C und PVDF viele Vorteile gegenüber anderen Polymeren, insbesondere den Standardkunststoffen. Außerdem eignen sie sich in vielen Fällen als Ersatz für Metalle wie Aluminium oder Stahl. Aufgrund der vielfältigen Einsatzbereiche haben sich Hochleistungspolymere bereits in einer Vielzahl von Branchen etabliert, unter anderem in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilbranche, der Öl- und Gasindustrie, der Medizin und der Halbleiterindustrie. Unsere Materialien eignen sich speziell für den 3D-Druck mittels der FFF-Technologie im Bereich der Fertigung von Kleinserien, komplexen Formen und Prototypen. 

Wählen Sie Ihre Branche und erfahren Sie mehr über unsere, auf Expertenwissen basierenden, industriespezifischen Materialvorschläge:



Sie konnten Ihre Branche nicht finden? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.