Prozessablauf für 3D-gedruckte patientenspezifische Medizinprodukte

Prozessablauf für 3D-gedruckte patientenspezifische Medizinprodukte

Der erste Schritt 3D-gedruckte und patientenspezifische PEEK-Implantate herzustellen, beginnt mit der Anfertigung detailreicher und teilweise dreidimensionaler Bilder. Hierfür können eine Reihe von bildgebenden Verfahren verwendet werden, welche unterschiedliche...
Apium feiert stolz sein drittes Jahr im 3D-Druck-Geschäft

Apium feiert stolz sein drittes Jahr im 3D-Druck-Geschäft

Im Oktober 2017 sind es 3 Jahre, seit die beiden Freunde Tony Tran-Mai und Prof. Dr. Brando Okolo offiziell mit den operativen Tätigkeiten ihres 3D-Druck Unternehmens Apium Additive Technologies GmbH begannen. Prof. Dr. Brando Okolo (Managing Director & CTO bei...

Bahnbrechende Erfindung im FFF-3D-Druck: Apiums Drucker der P-Serie

Die Einführung von FFF 3D-Druck-Technologien in industriellen Anwendungen ist, mit der Verarbeitung von Hochleistungspolymeren, erst der Beginn des industriellen Umschwungs. Mit der Einführung des ersten PEEK-Filaments im März 2015 durch die Apium Additive...

Abonnieren Sie unsere Apium News

Wir informieren Sie jeden Monat über unsere neusten Entwicklungen, den 3D-Druck sowie Hochleistungspolymere.

Abonnieren